Der schnelle & sichere Weg zum WiFi-Outdoor Hotspot

Der Outdoor Access Point/Outdoor Router ODG761 bietet WLAN für abgelegene und weitläufige Standorte im Außenbereich, zum Beispiel auf Freizeitanlagen wie Campingplätzen, Badeseen und großen Parks, im Sportstadion, oder im Skigebiet.
Sowohl für Unternehmen, als auch Kommunen geeignet.

Firmenstandorte sind über einige Kilometer voneinander verteilt und sollen via Punkt-zu-Punkt Verbindung miteinander vernetzt werden?

Eine WLAN Anbindung von mobilen Maschinen an den Firmenserver für Datenerfassung und Zustandsüberwachung in Echtzeit, auch bei widrigen Witterungsbedingungen ist erwünscht?


Dank des robusten IP55/IP67-Outdoor-Gehäuses und eines optional erweiterten Temperaturbereichs von -30 bis +70°C hält der Router auch bei extremen Wetterbedingungen, was er verspricht: eine zuverlässige und einfache 4G Internetanbindung. Dank der Unterstützung des WLAN Standards IEEE 802.11ac sind schnelle Übertragungsraten von bis 867 MBit pro Sekunde möglich.

Mit der Produktfamilie des ODG761 ist es machbar für verschiedenste Outdoor-Anwendungen eine leistungsfähige WLAN-Infrastruktur im Freien zu errichten. Der Access Point ist speziell für Mast- und Wandmontage konzipiert und offeriert eine schnelle und sichere Plug-Play Lösung für Outdoor Szenarien. Neben vielfältigen Bautypen des Routers stehen auch unterschiedliche Outdoor-Antennen zur Verfügung.

Der Router verfügt über eine vollständige WiFi-Compliance-Funktion und eine Benutzer-Authentifizierungsfunktion für öffentliche WLAN-Hotspots. Die Dual-Sim Failover Funktion garantiert einen zuverlässigen und effizienten Zugriff. Die integrierte Firewall mit SPI und IPS verhindert das Angreifen von Hackern und steigert gleichzeitig die Netzwerkeffizienz. Ob Point-to-Point oder Multipoint Kommunikation: IPsec, PPTP und L2TP VPN unterstützen bis zu 8 parallel laufende Tunnelverbindungen mit einem max. Datensatz von bis zu 70Mbps. Darüber hinaus ist der Router IPv6 kompatibel, verfügt über SNMP, Telnet CLI und TR069 für Administratorenverwaltung des Systems.

Der ODG761 ist ein passender Realisator für Outdoor Szenarien – für Kommunen, Industriestandorte , Schulen, öffentliche Plätze und Gastronomie

Über die m2m Germany GmbH

Die m2m Germany GmbH entwickelt, produziert und vertreibt innovative drahtlose M2M (Machine-to-Machine)-Produkte, Produktlösungen und Applikationen. Mit Fokus auf Standards wie GSM, UMTS, LTE, GNSS, GPS, Bluetooth, Bluetooth Smart, ZigBee, Wireless MBus, LoRa™ und WLAN gehört m2m Germany zu den Spezialisten für drahtlose Kommunikationstechnologien. In der immer enger vernetzten Welt der Dinge – im sog. IoT gilt es ein breites Spektrum an Anforderungen abzudecken – gerade wenn es um die Kompatibilität der einzelnen Module und Komponenten untereinander geht Als Repräsentant und Vertretung namhafter Hersteller liefert m2m Germany Hardwarekomponenten und komplette OEM-Lösungen vom Prototyp bis zum hochvolumigen Serienprodukt. Die Stärke liegt vor allem im umfassenden Service: m2m Germany begleitet seine Kunden kompetent von der Beratung über die erste Idee, der Konzeption, dem Design bis hin zur Umsetzung und dem Management der Projekte.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

m2m Germany GmbH
Am Kappengraben 18
61273 Wehrheim
Telefon: +49 (6081) 58738-60
Telefax: +49 (6081) 58738-69
http://www.m2mgermany.de

Ansprechpartner:
M.A. Karin Reinke-Denker
Marketing & PR
Telefon: +49 (6081) 58738656
Fax: +49 (6081) 587-3869
E-Mail: Karin.Reinke@m2mgermany.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.