Mit dem neuen OTDR AQ1000 die ‚letzte Meile‘ im Blick

FICONET systems ist Distributor von YOKOGAWA und präsentiert das neue OTDR AQ1000 – ein Einstiegsmodell mit vielen High-End-Funktionen. Das AQ1000 optimiert und steigert die Produktivität bei der Installation von optischen Glasfasernetzen, wie Fibre to the Home (FTTH), der sogenannten ‚letzten Meile‘ auf dem Weg zum Kunden. Obwohl das neue OTDR als Einstiegsmodell positioniert ist, gibt es keine Kompromisse bei Qualität, Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Der kapazitive Multi-Touch-Bildschirm und die Wireless LAN Funktion sind nur zwei Eigenschaften, die gewöhnlich vorrangig in Premium-Geräten anzutreffen sind.

Ausgestattet mit einer Reihe von Features zur Erleichterung und Beschleunigung der Arbeiten überzeugt das leichte, kompakte und kostengünstige OTDR AQ1000 den Nutzer. Mit nur einem Tastendruck können Messungen durchgeführt werden. Die auf Symbolen basierende Darstellung der Mess-Strecke dient der einfachen Interpretation der erkannten Ereignisse. Eine interne Software zur Erzeugung von OTDR-Berichten im pdf-Format vereinfacht die Weitergabe direkt vom Einsatzort aus. Die erwiesene Stabilität des AQ1000 eigenen Betriebssystems garantiert eine Bootzeit von weniger als 10 Sekunden und einen sparsamen Energieverbrauch mit einer Akku-Laufzeit von mehr als 10 Stunden (nach Telcordia Standardbedingungen).

Der AQ1000 ist ein vollständiges Vor-Ort-Testgerät mit internem Leistungsprüfer zur Feststellung, ob das Faserkabel in Benutzung ist oder nicht, und mit einer stabilisierten Lichtquelle zur Messung der Gesamtdämpfung des Netzes. Weitere Testmöglichkeiten stehen mit einer optionalen Quelle für sichtbares Licht zur Verfügung, um Brüche der Faser oder Makro-Biegungsverluste visuell zu ermitteln.


Über die FICONET systems GmbH

FICONET systems GmbH ist Hersteller und Distributor im Bereich passiver Netzwerktechnik. Mit einer umfassenden und hochwertigen Produktpalette an Kupfer- und Glasfaserkomponenten sowie Spleiß- und Messtechnik bietet Ihnen der Netzwerk-Spezialist professionelle und innovative Lösungen. FICONET systems GmbH gewährleistet Qualität, Flexibilität und realisiert selbst kleine Losgrößen an Sonderfertigungen in kürzester Zeit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

FICONET systems GmbH
Neue Wildenauer Str. 7
08237 Steinberg OT Rothenkirchen
Telefon: +49 (37462) 6360-0
Telefax: +49 (37462) 6360-699
http://www.ficonet-shop.de

Ansprechpartner:
Frank Schädlich
Geschäftsführer
Telefon: +49 (37462) 6360-0
Fax: +49 (37462) 6360-699
E-Mail: sales@ficonet.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.