IFA 2017: Audio-Technica erweitert CKR-Serie um drei drahtlose In-Ear-Kopfhörer

Nach der Neuauflage der kabelgebundenen In-Ear-Kopfhörer aus der CKR-Serie präsentiert Audio-Technica im Rahmen der IFA 2017 drei weitere, kabellose Bluetooth®-Modelle: ATH-CKR75BT, ATH-CKR55BT und ATH-CKR35BT. Das Trio überzeugt durch den bekannt natürlichen Klang der CKR-Serie und bietet verschiedene Varianten für Einsteiger, mittlere und hohe Ansprüche und Budgets. So können alle Fans ihre Musik auch unterwegs in optimaler Qualität und ohne störende Kabel genießen.

Flaggschiff der neuen Bluetooth®-In-Ear-Serie ist das Premium-Modell ATH-CKR75BT. Mit seinen 11,8-mm-Treibern gewährleistet dieser Kopfhörer eine kristallklare, präzise Audiowiedergabe, die durch die gefrästen Aluminium-Gehäuse noch einmal aufgewertet wird. Das robuste, aber leichte Material hilft, interne Schwingungen zu reduzieren, die sich negativ auf die Audioqualität auswirken können. Und auch optisch ist der hochwertige ATH-CKR75BT mit seinem attraktiven Gun-Metal-Finish ein echtes Highlight.

Im mittleren Segment punktet der leichte ATH-CKR55BT mit einer hervorragenden Schallisolierung und ist damit der ideale Kandidat für geräuschvolle Umgebungen. Darüber hinaus sind die 10,7-mm-Treiber mit Messing-Stabilisatoren ausgestattet, die unerwünschte interne Resonanzen minimieren und für eine saubere, präzise Audioübertragung sorgen.


Das stylische Einsteiger-Modell ATH-CKR35BT mit seinen 9,8-mm-Treibern ist der leichteste der neuen drahtlosen In-Ear-Kopfhörer und in Schwarz und Silber erhältlich. Auch dieses Modell zeichnet sich durch eine dynamische Audio-Performance mit klaren Mitten und Höhen aus.

Alle drei CKR-Kopfhörer unterstützen Bluetooth®-Version 4.1, der ATH-CKR75BT und der ATH-CKR55BT außerdem die Codecs aptX und AAC (ATH-CKR35BT nur AAC) – für eine stabile, saubere drahtlose Signalübertragung in erstklassiger Qualität.

Mit sieben Stunden Akkulaufzeit und Lademöglichkeit via USB sind die drei neuen In-Ears ideale Begleiter auf dem Weg zur Arbeit, eignen sich aber auch für längere, internationale Flüge und darüber hinaus. Ein integrierter Smartphone-Controller mit Mikrofon dient der unkomplizierten Steuerung von Musik und Telefonaten, und der Kabel-Clip sorgt für einen sicheren, diskreten Sitz an der Kleidung. Die Kopfhörer werden inklusive Tragetasche ausgeliefert, so dass sie auch unterwegs immer gut geschützt sind.

Der Audio-Technica ATH-CKR75BT wird ab Oktober 2017 zu einem Preis von €159 (inkl. MwSt.) erhältlich sein.

Der Audio-Technica ATH-CKR55BT wird ab Oktober 2017 zu einem Preis von €99 (inkl. MwSt.) erhältlich sein.

Der Audio-Technica ATH-CKR35BT wird ab Oktober 2017 zu einem Preis von €59 (inkl. MwSt.) erhältlich sein.

Um die neuen Produkte zu sehen und zu hören, besuchen Sie Audio-Technica u.a. auf der IFA in Berlin: Halle 1.2, Stand 207.

Für Pressemitteilungen und hochaufgelöstes Bildmaterial besuchen Sie bitte: https://audiotechnicanewsroom.de/…

Über Audio-Technica Ltd. Niederlassung Deutschland

Audio-Technica ist eine weltbekannte japanische Audiomarke und wurde im Jahr 1962 gegründet. Die Produktpalette umfasst Audioprodukte wie Schallplattenspieler und professionelle Mikrofone, aber auch Kopfhörer für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche und Anwender – vom HiFi-Fan zu Hause bis zum vielbeschäftigten Berufspendler. Im Heimatland Japan ist Audio-Technica die meistgekaufte Kopfhörermarke am Markt. Klanglich profitieren Audio-Technica-Produkte von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens in der Produktion professioneller Audiogeräte, die von zahlreichen Branchengrößen wie Justin Timberlake oder Elton John eingesetzt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.eu.audio-technica.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Audio-Technica Ltd. Niederlassung Deutschland
Lorenz-Schott-Str. 5
55252 Mainz-Kastel
Telefon: +49 (6134) 25734-0
Telefax: +49 (6134) 25734-50
http://www.audio-technica.de

Ansprechpartner:
Christoph Müllers
Müllers PR
Telefon: +49 (2839) 568313-0
E-Mail: info@prmuellers.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.