TWT NEXTREALITY LAB: Das VR & AR Meetup in Düsseldorf

Augmented und Virtual Reality haben sich im letzten Jahr rasant weiter entwickelt. Im TWT NEXTREALITY LAB können Sie die neuesten VR- und AR-Technologien ausprobieren und sich von innovativen Storytelling-Ansätzen begeistern lassen. Am 09. November 2017 lädt TWT Interactive Sie ab 16 Uhr exklusiv zum VR & AR Meetup im TWT Headquarter in Düsseldorf ein. Seien Sie dabei und machen Sie sich selbst ein Bild vom aktuellen Stand der Entwicklung.

Jetzt kostenfrei anmelden!

Virtual Reality hautnah erleben


In unserer großen Demo-Area können Sie live die vielfältigen Möglichkeiten und Szenarien der Virtual Reality-Technologie testen. Ob Shopping im virtuellen Raum, Beauty Styling mit Apples ARKit oder virtuelle Meetings in Facebook Spaces: Probieren Sie die Potentiale der neuesten Technologien aus und überwinden Sie die Grenzen zwischen Virtualität und Realität.

Keynote von Janine Langlotz, Head of Digital Strategies BAYER AG

Janine Langlotz, Head of Digital Strategies bei der BAYER AG, zeigt in ihrer Keynote auf, wie Virtual und Augmented Reality als neue Medien in der Zielkundenansprache und Kundengewinnung bei Bayer und anderen Unternehmen unterstützen können.

Expertengespräche und Erfahrungsaustausch

Erleben Sie gemeinsam mit Vertretern aus Industrie, Presse, Hochschulen und Verbänden hautnah die neuesten Technologien und überraschende Storytelling-Ansätze, die Sie und Ihre Kunden begeistern werden. Für Fragen und Erfahrungsaustausch stehen Ihnen die TWT-Experten gerne zur Verfügung.

Come Together und Networking

Neben aller Digitalität soll auch die Realität nicht zu kurz kommen. Mit Foodtruck und Cocktails ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. DJ KUBIQ bringt mit Musik die perfekte Abrundung des Abends. Sie wollen dabei sein und virtuelle Realität hautnah erleben? Dann melden Sie sich hier kostenfrei an. Wir freuen uns auf Sie!

Über die TWT Interactive GmbH

TWT Interactive ist die Full-Service-Agentur für die Digital-Ära. Als Architekt der digitalen Transformation gestaltet TWT seit 20 Jahren aktiv die Welt von morgen. Die Agenturgruppe ist digitaler Change Wegbereiter und sorgt mit über 180 Mitarbeitern für ganzheitliche strategische Beratung, kreative Konzeption, innovative Entwicklung und die technische Umsetzung anspruchsvoller Digital-Projekte. Die TWT Interactive GmbH ist Teil der TWT Digital Group.

TWT ist starker Partner für den nachhaltigen Unternehmenserfolg und betreut renommierte Kunden wie z. B. Johnson & Johnson, Mondelēz, Milka, Nestlé, OTTO, Commerzbank, Deutsche Bank, Gefa, Bosch, Henkel, Bayer, Deutsche Telekom, DKV, DHL, Brenntag, Vaude u.v.m.

TWT Interactive ist weltweit aktiv im Agenturnetzwerk thenetworkone und eine der führenden deutschen BVDW-Qualitätsagenturen. Mit starken strategischen Partnern wie Google, Adobe, Facebook, Amazon, eBay und Apple verfügt TWT über ein ganzheitliches und solides Ecosystem.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TWT Interactive GmbH
Corneliusstraße 20-22
40215 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 601601-0
Telefax: +49 (211) 601601-19
http://www.twt.de

Ansprechpartner:
Hans J. Even
Geschäftsführer
Telefon: +49 (211) 601601-549
E-Mail: presse@twt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.