SEQIS: Mit neuem Firmennamen, neuem Logo und neuer Webseite ins neue Geschäftsjahr

Große Neuigkeiten bei SEQIS, dem führenden österreichischen Anbieter in den Spezialbereichen Software Test und IT Analyse: Mit einer Umbenennung des Firmenwortlauts von „SEQIS Software Testing GmbH“ auf „SEQIS GmbH“ erfolgte der Start in das neue Geschäftsjahr. Zusätzlich folgte die Entwicklung eines neuen Logos und eine Umstellung des gesamten Corporate Designs. Damit einhergehend wurde auch die Webseite www.SEQIS.com neu gelauncht.

Der Firmenname von SEQIS änderte sich seit der Firmengründung 2001 gleich zwei Mal: Ursprünglich lautete dieser „SEQIS Software Engineering GmbH“. Das Portfolio basierte auf zwei strategischen Säulen: Erstens die Entwicklung von Testtools und zweitens Software Testing HandsOn in Projekten (daher „E“ für Engineering bzw. „Q“ für Qualität in SEQIS*).

2008 wurde die Entwicklung von Testtools eingestellt – bis dahin wurden zwar hervorragende Tools für Testfallverwaltung und Testautomation entwickelt („KeepLiquid Testmanager“ bzw. „KeepLiquid Testautomation“), mit welchen auch der Praxisnachweis in vielen Consulting-Projekten erfolgreich durchgeführt wurde. Ein stabiler Umsatzträger waren die Testtools jedoch leider nicht. Hinzu kam, dass die SEQIS Consultants durch Weiterbildungsmaßnahmen am Markt sehr gefragt waren.


„Unsere Kunden verpflichteten immer wieder auch unsere Toolentwickler, die in der Praxis ja auch einen hohen Prozentsatz ihrer Zeit testen, in ihre Projekte. Diese Doppelbelastung dieser Mitarbeiter – bei uns entwickeln und zusätzlich Kundenprojekte zu testen – wollten wir nicht mehr länger forcieren. Somit legten wir unseren Firmenschwerpunkt auf Software Testen. Damit einhergehend wurde aus ‚SEQIS Software Engineering GmbH’ die ‚SEQIS Software Testing GmbH’“, erläutert Mag. Alexander Weichselberger, Mitglied der SEQIS Geschäftsleitung, die erste Umbenennung.

Heute, 2017, ist der alleinige Fokus auf Testing im Namen schon lange nicht mehr zutreffend. Seit 2009 punktet SEQIS zusätzlich mit Know-how und Einsatz im Bereich IT Analyse und Requirements Engineering, in einigen Projekten werden auch Projektmanager gestellt und Change Management unterstützt.

Somit war es wieder an der Zeit den Firmenwortlaut anzupassen und die Einschränkung herauszunehmen: SEQIS GmbH.

„Damit ist eigentlich alles gesagt und wir nennen uns jetzt endlich so, wie wir in der Branche gerufen werden: SEQIS – wenn´s um qualitativ hochwertige Lösungen geht“, so Weichselberger abschließend.

Factbox:
*) Was bedeutet SEQIS?

SEQIS ist per se ein Kunstwort und wurde aus den Anfangsbuchstaben folgender Begriffe zusammengesetzt:
S unser Schwerpunkt liegt auf Software Entwicklung – natürlich im Zusammenspiel mit entsprechender Betriebsumgebung
E hier wird Neues geschaffen: Craftsmanship und ordentliches Engineering sind unser Zugang in Projekten
Q bei uns dreht sich alles um Qualität
I „based on inflective standards“ (= „basierend auf flexiblen bzw. beugbaren Standards“; ein
S Hilfsbegriff für „agil“, das zum Gründungszeitpunkt noch nicht etabliert war). D.h. wir kennen, nutzen und setzen auf gängige Standards (IEEE, ISO, DIN, ISTQB®, IREB®, PMI,…), entwickeln diese jedoch in unserer Praxis weiter und hinterfragen diese auch. Es geht im Kern unseres Tuns um die jeweils für die Projektsituation richtigen Schritte, nicht alleine um die (sture) Abwicklung von Vorgaben…

Neuer Außenauftritt
Wofür braucht man ein Logo? Auf der Metaebene ist es klar: Der erste Eindruck ist wichtig für die Wiedererkennung und Abgrenzung gegenüber dem Wettbewerb. Das Logo repräsentiert die Leistungen und Produkte sowie das Selbstverständnis und die Unternehmenskultur von SEQIS.

Das „Alte“…
Das „alte SEQIS Logo“, im Großen und Ganzen seit 17 Jahren unverändert, ist sprichwörtlich in die Jahre gekommen. Nachdem auch eine Überarbeitung der Website erfolgte, wurde in diesem Zusammenhang auch das SEQIS Logo kritisch beleuchtet und analysiert. Folgend die Ergebnisse: Das Logo ist zu wenig konstruiert/technisch für eine systematisch arbeitende IT Firma, das „Q“ ist zu wenig konkret, die Schrift hat zu wenig eigenständigen Charakter und die Kombination mit dem Stempel reduziert die Wirkung der Wortmarke.

Somit begann die Neuentwicklung des SEQIS Logos. Mit der Agentur Ghostcompany (www.ghostcompany.com) wurde ein Partner für Design und gleich auch für den Bau der „Website-Neu“ mit an Board geholt.

Nach einigen internen Abstimmungsrunden – es werden ja grundsätzliche bis hin zu ethischen Normen im Logo repräsentiert – wurden folgende Kriterien für die Gestaltung des neuen Logos fixiert:

Was macht SEQIS?
– Hilft Kunden mit Consultants in IT Fragen zu Software Test und IT Analyse

SEQIS Kunden profitieren von…
– Handschlagqualität
– Blick über den Tellerrand
– Erfahrung & Praxis
– Vordenker-Rolle

SEQIS USPs sind…
– Packt an
– Übernimmt Verantwortung
– Richtiges richtig tun

SEQIS Tonalität
– Agil
– Offen
– Sozial
– Vorne dabei

Das Ergebnis
Nach nur wenigen Abstimmungsrunden stand es fest – das neue SEQIS Logo:

… und wofür das „Q“ diesmal steht? Natürlich steht das Q wieder für Qualität! Allerdings in Form eines Ziffernblatts, das rot signalisiert: „Besser von Anfang an mit SEQIS!“

Für weitere Presseinformationen wenden Sie sich bitte an:
SEQIS GmbH
Marketing
Frau Julia Kremsl
Tel. +43 (0) 2236 320 320 0, marketing@SEQIS.com

Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes:
Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wir in diesem Text die geschlechtsspezifische Differenzierung nicht durchgehend berücksichtigt. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für beide Geschlechter.

Über die SEQIS GmbH

SEQIS ist der führende österreichische Anbieter in den Spezialbereichen Software Test und IT Analyse: Beratung, Verstärkung, Ausbildung und Workshops – seit 2001 der Partner für hochwertige IT-Qualitätssicherung. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.SEQIS.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SEQIS GmbH
Neusiedler Straße 36
A2340 Mödling
Telefon: +43 (2236) 3203200
Telefax: +43 (2236) 320320350
https://www.SEQIS.com

Ansprechpartner:
Julia Kremsl
Marketing Manager
Telefon: +43 (2236) 320320-319
Fax: +43 (2236) 320320-350
E-Mail: julia.kremsl@SEQIS.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.