JETZT bei Caseking – Die Design-Gehäuse Coeus Evo, Elite TC und Paean M sowie das Paxx Riser-Card-Adapter-Kit von Raijintek

Gehäuse- und Wasserkühlungs-Spezialist Raijintek präsentiert mit Coeus Evo und Elite TC zwei außergewöhnliche Design-Gehäuse mit umfassender Tempered Glass-Beplankung und großzügiger Ausstattung. Darüber hinaus wird mit dem Paean M ein kompaktes Show-Case in halb offener Bauweise vorgestellt. Allen Gehäusen gemein ist eine zum Teil werkzeuglose Montage von Chassis-Elementen und Hardware-Komponenten sowie variable Aufstellmöglichkeiten, durch ihren modularen Aufbau und Gummifüßen an allen vier Ecken.

Zu guter Letzt wird mit dem Paxx Riser-Card-Adapter-Kit die Möglichkeit eröffnet in allen handelsüblichen Tower-Gehäusen Grafikkarten eindrucksvoll in Szene zu setzen. Jetzt bei Caseking.

Bei den Coeus TC-Gehäusen kommt eine filigrane Rahmenkonstruktion aus edlen Aluminium-, Stahlund Gummi-Elementen mit großen Aussparungen zum Einsatz. In Verbindung mit den Hartglas- Elementen an Front-, Seitenteilen und Deckel, bieten sich spektakuläre Einblicke auf die verbaute Hardware. In der TC-Variante sind die Gehäuse mit hauseigenen Iris 12 LED-Lüftern und dem modernen USB-Typ-C-Standard ausgestattet. Natürlich wurde auch auf ausgiebigen Wasserkühlungs-Support in Form von Schlauchdurchführungen und Radiator-Mountings geachtet.


HDDs und SSDs lassen sich hinter dem Mainboard-Tray oder werkzeuglos in dem Laufwerks-Käfig in der PSU-Shroud unterbringen.

Die Features des Coeus Evo TC Gehäuses im Überblick:

– Edler Midi-Tower für Mainboards bis zum E-ATX-Format
– I/O-Panel mit modernem USB-Typ-C-Anschluss
– Beide Seitenfenster sowie Front & Deckel aus Hartglas
– Sechs Lüfter montierbar – 4x Iris 12 Lüfter mit weißer LED vorinstalliert
– Schlauchführungen & Platz für je einen 240 und 280-mm-Radiator
– Vier Datenträger-Slots für 3,5- oder 2,5-Zoll-Datenträger
– Grafikkarten bis 35 cm Länge und CPU-Kühler bis 17,5 cm

Details des Coeus Elite TC

– Kompaktes Gehäuse für Mainboards im Micro-ATX- und Mini-ITX-Formfaktor
– I/O-Panel mit modernem USB-Typ-C-Anschluss
– Beide Seitenfenster sowie Front & Deckel aus Hartglas
– Fünf Lüfter montierbar – 3x Iris 12 Lüfter mit weißer LED vorinstalliert
– Schlauchführungen & Platz für je einen 280 und 360-mm-Radiator
– 3x 3,5-Zoll & 1x 2,5-Zoll oder 4x 2,5-Zoll-Datenträger
– Grafikkarten bis 35 cm Länge und CPU Kühler bis 17,5 cm

Das Paean M ist die konsequente Weiterentwicklung des aufsehenerregenden Show-Gehäuses und Benchtables im kompakten Micro-ATX und Mini-ITX-Format. Anstatt eines halb offenen Zwei- Kammer-Designs ist nunmehr die rechte Seite des Gehäuses komplett offen. Durch die hochwertige Basisplatte aus eloxiertem Aluminium und ein Seitenteil aus Hartglas, kommt auch hier das flexible und modulare Gehäuse-Design voll zur Geltung. Durch die vier Gummipuffer und das variabel montierbare I/O-Panel ist das Gehäuse nach Belieben aufstellbar und nimmt Grafikkarten bis 43 cm Länge und CPU-Kühler bis 14 cm Höhe auf.

Features des Paean M Show-Gehäuse im Überblick:

– Hartglas-Seitenteile & Basisplatte aus eloxiertem Aluminium
– Spektakuläres halboffenes Design mit Custom-Wasserkühlungs-Support
– Für Mainboards im Mini-ITX- und Micro-ATX-Format
– Bis zu 3x 2,5" & 1x 3,5" SSDs/HDD und Radiator bis maximal 280 mm
– Praktische Befestigungsmöglichkeiten für Ausgleichsbehälter
– Entfernbares I/O-Panel mit je 2x USB 3.0 / 2.0 & Audio In/Out

Mit dem Pax-Riser-Card-Umrüstik-Kit ermöglicht es Raijintek, alle handelsüblichen Tower-Gehäuse, abgesehen von Mini-Gehäusen, für die vertikale Montage einer Grafikkarte umzurüsten. Die spezielle Slot-Blende ist mit einem variablen Standfuß ausgestattet, mit denen der Adapter an unterschiedliche Gehäusegrößen angepasst werden kann. Das flexible Flachbandkabel dient als Verlängerung für den Grafikkarten-PCIe-Slot des Mainboards.

Das Caseking-Special zur S300-Serie von Nitro Concepts → www.caseking.de/…

Der Paen M ist zum Preis von 89,90 Euro, der Coeus Elite TC für 139,90 Euro, der Coeus Evo TC für 149,90 Euro und das Paxx PCIe x16 Riser Card Kabel + PCI-Slot-Blende Kit für 94,90 Euro erhältlich. Alle Produkte sind bereits lagernd.

Über die Caseking GmbH

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming- Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming- PCs an.

Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn) und www.globaldata.pt (Portugal) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Caseking GmbH
Gaußstraße 1
10589 Berlin
Telefon: +49 (30) 5268473-00
Telefax: +49 (30) 5268473-04
https://www.caseking.de/

Ansprechpartner:
Marian Konstantin Stöhr
Marketing and Content Manager
Telefon: +49 (30) 5770404-16
E-Mail: mstoehr@caseking.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.