Cognitive Search-Spezialist Sinequa ist Austeller auf dem Gartner Data & Analytics Summit 2018

Auf dem Gartner Data & Analytics Summit am 22./23. Oktober in Frankfurt/Main ist Sinequa, Spezialist für kognitive Suche und Analyse, als Aussteller und mit einem Fachvortrag vertreten. Die Konferenz vermittelt Werkzeuge, um auf den Grundlagen von Datenmanagement, BI und Analytik aufzubauen, innovative Technologien wie künstliche Intelligenz (KI), Blockchain und das Internet der Dinge (IoT) zu nutzen und den Wandel zu einer datengesteuerten Kultur zu beschleunigen.

Sinequa entwickelt Cognitive Search & Analytics-Lösungen, die es großen Unternehmen ermöglichen, informationsgesteuert zu werden. Darüber informiert der Softwarespezialist an Stand Nummer S10. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Paris ist auch am deutschen Markt aktiv und konnte Mitte 2018 u.a. über seinen hiesigen Partner Join GmbH einen strategischen Vertrag mit einem der größten Automobilhersteller der Welt unterzeichnen. In Kooperation mit Accenture wurde eines der weltweit führenden Chemieunternehmen mit Sitz in Deutschland als Neukunde gewonnen.

Am Mittwoch, den 24. Oktober, hält Hans-Josef Jeanrond, Chief Marketing Officer bei Sinequa, einen Vortrag (10.05 – 10.25 Uhr) zum Thema „Von Daten-getriebenen zu Informations-gesteuerten Unternehmen“. Daten werden oft als „das neue Öl“ einer Organisation betitelt. Doch sind sie eher vergleichbar mit Golderz: So wie es großen Aufwandes bedarf, reines Gold zu gewinnen, braucht man die intelligente Kombination einer ganzen Reihe von Analysewerkzeugen, um relevante Informationen aus Rohdaten zu extrahieren. Informationen haben für verschiedene Menschen einen ganz anderen Wert. Was für einige nutzlos ist, ist für andere äußerst wichtig. In einem informationsgetriebenen Unternehmen müssen die richtigen Informationen extrahiert und den richtigen Personen zur richtigen Zeit zur Verfügung gestellt werden. So können sie die richtigen Entscheidungen treffen, bessere Produkte und Dienstleistungen entwickeln und ihre Kunden besser bedienen.


Weitere Informationen zum Event unter https://www.sinequa.com/gartner-data-analytics-summit-2018-germany/

Über Sinequa

Sinequa ist ein unabhängiger Softwareanbieter, der eine kognitive Such- und Analyseplattform für Global-2000-Unternehmen und staatliche Stellen bereitstellt. Deren Beschäftigte erhalten dadurch verwertbare Informationen in ihrem jeweiligen Arbeitsumfeld, gewinnen neue Einblicke, treffen bessere Entscheidungen und steigern ihre Produktivität – das Unternehmen wird informationsgetrieben. Die Sinequa-Plattform wurde durch die Erfahrung in Projekten für große Organisationen in komplexen Umgebungen mit großen und vielfältigen Daten und Inhalten geschaffen. Sie ist vollständig integriert und konfigurierbar, um aktuelle und zukünftige Anforderungen im Hinblick auf die Informationsbeschaffung zu erfüllen. Sinequa entwickelt seine Expertise und sein Geschäft weltweit mit einem breiten Netzwerk von Technologie- und Geschäftspartnern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sinequa
Walter-Kolb-Str. 9-11
60594 Frankfurt/Main
Telefon: +49 (69) 962176608
http://www.sinequa.com

Ansprechpartner:
Matthias Hintenaus
Sales Director DACH
Telefon: +49 (69) 96217-6608
E-Mail: matthias.hintenaus@sinequa.com
Hans-Josef Jeanrond
Telefon: +33 (1) 70087168
E-Mail: hans-josef.jeanrond@sinequa.com
Frank Zscheile
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (89) 5403-5114
E-Mail: presse@agentur-auftakt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.