inovex zum dritten Mal in Folge einer der familienfreundlichsten Arbeitgeber

Der IT-Dienstleister inovex ist zum dritten Mal in Folge unter die ersten zehn der familienfreundlichsten Arbeitgeber in Deutschland gewählt worden.

Die aktuelle Studie, die jedes Jahr von dem Magazin freundin und Europas größter Arbeitgeberbewertungsplattform kununu.com durchgeführt wird, ermittelt die familienfreundlichsten Arbeitgeber in Deutschland. Dabei entstand die Top-100-Liste in diesem Jahr auf Basis von mehr als 1,6 Millionen Bewertungen zu über 175.000 Unternehmen.

Die Bewertungen wurden dabei anonym von den Mitarbeitern abgegeben. Teilnehmen konnte jedes deutsche Unternehmen, zu dem mindestens 78 Bewertungen zu folgenden Kategorien eingegangen waren: Vorgesetztenverhalten, Arbeitsatmosphäre, Work‐Life‐Balance, Gleichberechtigung, Karriere und Weiterbildung, Gehalt und Sozialleistungen, flexible Arbeitszeit, Kinderbetreuung, Betriebliche Altersvorsorge.


Familienfreundlichkeit bei inovex

„Super Team, viel Freiheit & Selbstbestimmtheit“, „Wohlfühlatmosphäre, Work-Life-Balance, Team-Spirit“ oder „Optimale Abstimmung auf die Familie“ – so lauten nur einige der Bewertungen, die von den Mitarbeiter*innen für inovex abgegeben wurden. Dabei werden die vielen Bestandteile, die die Vereinbarkeit von Job und Privatleben ermöglichen, honoriert: Home Office, keine Kernarbeitszeiten, flexible Arbeitszeiten, Eltern-Kind-Büros. Bei inovex werden alle Positionen sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit angeboten, eine Reduktion oder (Wieder-)Aufstockung der Arbeitszeit ist problemlos möglich und natürlich werden Elternzeiten, Sabbaticals oder sonstige Auszeiten ohne Wenn und Aber unterstützt. Finanziell entlastet inovex Eltern durch Zuschüsse für den Kindergarten.

Die Unternehmenskultur bei inovex wird von der Geschäftsleitung vorgelebt. Stephan Müller, Gründer von inovex und selbst Vater zweier Töchter, ist überzeugt: „Nur wer seine Arbeit und sein Privatleben gut miteinander vereinbaren kann, ist zufrieden. Wir möchten, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne bei uns arbeiten und langfristig bleiben. Deshalb werden wir auch weiterhin immer wieder Ideen prüfen und in familienfreundliche Maßnahmen investieren.“

Weitere Informationen:

Hier geht’s zu den Pressemeldungen von kununu und freundin.

Hier gehts zum inovex-Profil auf kununu

Work-Life bei inovex

Über die inovex GmbH

inovex ist ein innovations- und qualitätsgetriebenes IT-Projekthaus mit dem Leistungsschwerpunkt „Digitale Transformation“. Mehr als 300 IT-Experten unterstützen Unternehmen umfassend bei der Digitalisierung ihres Kerngeschäfts und bei der Realisierung von neuen digitalen Geschäftsideen. Zum aktuellen Portfolio von inovex gehören Datenprodukte, Web und App Development, Smart Devices, IoT und Robotics, Replatforming, Microservices und DevOps, Big Data, Data Science, Search und Deep Learning, Data Center Automation, Cloud-Infrastrukturen und -Hosting, UI/UX sowie Trainings und Coachings. inovex ist in Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln und Hamburg ansässig und bundesweit in Projekte involviert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

inovex GmbH
Karlsruher Str. 71
75179 Pforzheim
Telefon: +49 (7231) 3191-0
Telefax: +49 (7231) 3191-1
https://www.inovex.de

Ansprechpartner:
Jörg Ruckelshauß
Head of Marketing & Communications
E-Mail: joerg.ruckelshauss@inovex.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.