Qualtrics baut weltweit größte Benchmark-Bibliothek für Experience Management (XM) aus: XM-Benchmarks und maßgeschneiderte Marktstudien

Qualtrics, der führende Anbieter von Experience-Management-Software, gibt bekannt, dass Qualtrics-Kunden, die CustomerXM™ und EmployeeXM™ einsetzen, jetzt auch Zugriff auf XM-Benchmarks und maßgeschneiderte Marktstudien der weltweit führenden Anbieter haben. Dazu gehört NPS Prism, ein neues gemeinsames Benchmarking-Unternehmen von Bain & Company, IBM Kenexa WorldNorms, Walker und dem XM Institute. Mit den direkt über die Qualtrics XM Platform™ zugänglichen Benchmarks und Marktstudien können Kunden ihre Customer- und Employee-Experience-Programme in Echtzeit vergleichen und Informationen aus anderen Branchen und Ländern nutzen, um die Experience im gesamten Unternehmen zu optimieren.

„Mit den XM-Benchmarks können unsere Kunden länder- und branchenübergreifend Performance-Lücken, Marktchancen und bewährte Vorgehensweisen identifizieren – und das alles innerhalb der Qualtrics XM Platform“, so John Torrey, Chief Ecosystem Officer von Qualtrics. „In der Vergangenheit mussten sie sich ausschließlich auf interne Systeme verlassen, um ihre Customer- oder Employee-Experience-Programme im Benchmarking zu vergleichen. Jetzt stehen ihnen externe und interne Ressourcen zur Verfügung, um ihre Experience-Management-Programme mit Qualtrics zu entwickeln, zu optimieren und durchzuführen.“

Qualtrics-Kunden können die auf dem Qualtrics XM Marketplace verfügbare XM-Benchmark-Bibliothek für einmalige Vergleiche nutzen oder ihre Leistung laufend anhand einer Auswahl vergleichbarer Unternehmen messen. Zusätzlich zu XM-Benchmarks bietet Qualtrics über die Qualtrics Research Services jetzt auch Beratungsleistungen an. Dieser Geschäftsbereich unterstützt Kunden bei der Ausarbeitung und Durchführung von maßgeschneiderten Studien.


„Zum ersten Mal erfahren Unternehmen, wie die wichtigsten Komponenten ihrer Customer Experience im Vergleich zum Wettbewerb abschneiden. NPS Prism von Bain identifiziert die bedeutungsvollsten Phasen der Customer Experience, die die weitreichendsten Folgen haben, und stellt zuverlässige Daten zur Leistung der einzelnen Mitbewerber bereit“, erklärt Jason Barro, Partner von Bain & Company. „Wir freuen uns, den Kunden der Qualtrics XM Platform die NPS Prism-Benchmarks direkt zur Verfügung stellen zu können. Damit liefern wir ihnen aufschlussreiche, verwertbare Erkenntnisse, mit denen sie im heutigen Experience-gesteuerten Marktumfeld bestehen können.“

Weitere Informationen zu Qualtrics finden Sie unter: https://www.qualtrics.com/de/

Über Qualtrics

Qualtrics ist die Technologieplattform, mit der Experience-Daten, auch X-Data™ genannt, gesammelt, verwaltet und in konkrete Maßnahmen umgesetzt werden können. Teams, Abteilungen und ganze Organisationen nutzen die Qualtrics XM Platform™, um die vier wesentlichen Experience-Bereiche im Business zu managen: die Customer Experience, die Employee Experience, die Produkt-Experience und die Marken-Experience. Mehr als 10.000 Unternehmen weltweit, darunter mehr als 75 Prozent der Fortune-100-Unternehmen und 99 der 100 besten Business Schools der USA, setzen auf die Qualtrics-Technologie. Qualtrics unterstützt sie dabei, populäre Produkte auf den Markt zu bringen, die Loyalität ihrer Kunden zu steigern, eine exzellente Mitarbeiterkultur zu schaffen und neue Kultmarken zu entwickeln.

Weitere Informationen und ein kostenloses Konto: www.qualtrics.com/de/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Qualtrics
Oskar-von-Miller-Ring 24
80333 München
Telefon: +49 (89) 22061365
https://www.qualtrics.com/de/

Ansprechpartner:
Stephanie Messer
messerPR – Public Relations
Telefon: +49 (89) 385352-39
E-Mail: smesser@messerpr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.