Bessere Entscheidungen dank 360° Unternehmenssicht

In Unternehmen liegen die Geschäftsdaten und weitere Informationen oft verteilt und unstrukturiert vor. Bevor Entscheidungen getroffen werden können, müssen diese Informationen zunächst zusammengestellt, zugeordnet und in Beziehung zueinander gesetzt werden. Egal ob Unternehmensdaten, Marketinginformationen aus den Social-Media-Kanälen oder IoT Sensorik in Form von Massendaten.

Die bimanu Cloud Solutions GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen aller Größen und insbesondere Mittelständler mit einer All-In-One Plattform für die Datenintegration und Analyse zu unterstützen und zu begleiten. Diese Lösung unterscheidet sich deutlich von den bisherigen SaaS Angeboten. Denn sie setzt nicht auf ein einziges proprietäres Alles-oder-Nichts-Angebot, sondern auf die Kombination von Best of Breed-Tools.

Die bimanu Cloud vereinfacht die Informationsauswertung per Knopfdruck und die gewünschten Daten sind sofort abrufbar und bereits visualisiert per Dashboard aufbereitet. Alle relevanten Daten in Beziehung zueinander gestellt ermöglichen fundierte Entscheidungen zur Unternehmensführung auf einen Blick.


360° Unternehmenssicht – Alle Datenquellen an einem Ort

Daten zu konsumieren ohne diese vorher manuell zu kombinieren, einfach Ihre Unternehmensdaten mit Marketing Kennzahlen in Echtzeit abfragen und wichtige Erkenntnisse erzielen. Die bimanu Cloud löst diese Herausforderung, indem sie alle Ihre Daten sammelt und analysiert, Datensilos beseitigt und zeitnahe, relevante, konsistente und personalisierte Nachrichten und Angebote ermöglicht.

Die Verarbeitung von Massen- und unstrukturierten Daten wie z.B. Maschinendaten, Social Media oder Internet der Dinge (IoT) erfolgt mit Hilfe von Microsoft Azure Services und der Snowflake Clouddatenbank. Die bimanu Cloud schafft eine zentrale Datenbasis für Ihre Unternehmensdaten, IoT oder Marketing Analytics mit dem revolutionären bimanu TriData Modell durch moderne & zukunftsfähige Technologien. Der Datenkonsument greift auf die bimanu Analytics Umgebung – eine modifizierte Tableau Online Umgebung zu und kann im Self Services Ansatz seine eigenen Berichte oder Dashboards erstellen.

Verbesserung der Geschäftsprozesse führt zu Wettbewerbsvorteilen

Um im heutigen digitalen Wettbewerbsumfeld erfolgreich zu sein, müssen bestehende Data Warehouse- und Analyselösungen modernisiert oder eingeführt werden. 

Eine zentrale und qualitätsgesicherte Datenbasis stellt das Fundament für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung dar. Auf Basis eines konsolidierten und validen Datenmodells nimmt die bimanu Cloud die Analyse – Komplexität, reduziert Fehler in der Datengrundlage und Berichtserstellung.

Zeitersparnis durch einen effizienten Automatisierungsgrad

In bisherigen Analytics Werkzeugen sind die Anwender selbst für die logische Verbindung Ihrer Daten verantwortlich und damit müssen sie auch die Datenqualität sicherstellen. Die bimanu Cloud automatisiert diesen Schritt. Durch den bimanu Modeler wird aus den Metadaten ein performantes „Best Practice“ virtuelles Datenmodell erzeugt.  Damit ist die Schaffung einer qualitätsgesicherten, unveränderlichen und einheitlichen Datenbasis für Bestands- und Bestandsbewegungsgrößen sichergestellt. Die Daten werden aus verschiedenen Quellen automatisch und korrekt in Beziehung gesetzt. Ein manuelles Verbinden Ihrer Datenquellen innerhalb der Berichtswerkzeugen ist damit nicht mehr erforderlich. Dadurch wird eine gleichbleibende Datenqualität der Unternehmensanalysen garantiert und der Mehraufwand für die Berichtserstellung reduziert.

Swen Göllner, Mitgründer der bimanu Cloud und der bimanu Cloud Solutions GmbH ergänzt: „Mittelständischen Unternehmen haben längst erkannt, dass Business Intelligence ein wichtiges Instrument für die Unternehmenssteuerung sein kann und damit zwangsläufig zum Wettbewerbsvorteil führt.

Die relevanten Informationen zur Unternehmenssteuerung liegen meist in verteilten Systemen vor und sind schwer kombinierbar. In der Regel wird versucht diese Daten manuell in diversen Auswertewerkzeugen wie z.B. Qlik, PowerBI oder Excel aufzubereiten und auszuwerten. Die Folge ist immer wiederkehrender Aufwand in der Analyse- und Berichtserstellung. Zudem müssen die Daten von der Quelle bis hin zur Analyse selber organisiert werden und die Gefahr. dass die Datenqualität darunter leidet, ist hoch.

Die Vorteile für eine automatisierte Cloud – Lösung aus Unternehmenssicht liegen auf Hand. Schnelle Implementierung im Vergleich zu On-Premise Lösungen. Die Kostenreduktion: Es fallen keine Lizenz-, Wartungs- und Hardwarekosten an, es werden keine zusätzlichen Mitarbeiter benötigt und es wird nur das bezahlt, was tatsächlich verbraucht wird. Zudem wird keine spezielle Expertise benötigt, da nur ein bestimmtes Einsatzszenario eingesetzt wird. Das hilft den Unternehmen, die wegen Ihren knappen Ressourcen keine eigene Datenintegration- und Analyse – Plattformen aufbauen können.

Aber nicht nur die fachlichen Anforderungen sind als Herausforderung zu nennen, auch der Markt der Softwareanbieter ist intransparent und macht es für die Entscheider nicht gerade einfach. Natürlich können Gartner Magic Quadranten als Vergleiche herangezogen werden oder man orientiert sich an den bekannten Softwareherstellern wie SAP, Qlik & Co. die mit Ihrem Marketing den Self Services Ansatz versprechen. Nicht falsch verstehen, das sind gute Software Applikationen, aber es reicht nicht aus. Die Softwaresysteme bilden nur die Basis und der Endanwender ist von der Quelle bis zur Analyse für seine Daten verantwortlich.“

Wir zeigen wie ein bezahlte und leistungsfähige Business Intelligence Cloud auch für KMU möglich sind, um später die Grundlage für die eigentliche Digitalisierung zu legen. Ohne eine solide Datenbasis macht es überhaupt keinen Sinn über die neuen Technologien wie z.B. Machine Learning nachzudenken. Mit der bimanu Cloud ist beides möglich – eine bezahlbare und zukunftssichere Plattform, die es ermöglicht alle Datenbereiche der Unternehmen in einer zentralen & performanten Datenbasis abzubilden.“

Über die bimanu GmbH

Über bimanu bimanu, das sind motivierte und sympathische Digital Natives, die gemeinsam an einer Vision arbeiten: Unternehmen zu helfen bessere datengetriebene Entscheidung zu treffen.

Neben der klassischen IT – Beratung für Business Intelligence in den Bereichen SAP Analytics und Snowflake, bieten wir zusätzlich unsere bimanu Cloud, eine automatisierte All-In-One Plattform für Datenintegration und Analyse für kleine und mittelständige Unternehmen an.

Der Vorteil für Sie – entweder greifen Sie auf die Expertise einer Business Intelligence – Beratung zurück, wenn Sie diese benötigen oder Sie wählen einen Komplettservice mit überschaubaren Kosten, um Ihre Datenanforderungen im Zeitalter der Digitalisierung umzusetzen.

Neuigkeiten zum 01.04.2019
Die bimanu GmbH setzt ihren Wachstumskurs fort und hat zum 01.04.2019 die Tochter bimanu Cloud Solutions GmbH gegründet.

Die Fokussierung der Tochter GmbH liegt auf der Software bimanu Cloud, eine automatisierte All-In-One Plattform für Unternehmensdaten, IoT und Marketing Analytics vereint in einem Datawarehouse, die eine 360° Unternehmenssicht fördert.

Link: https://bimanu.de/bimanu-cloud/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

bimanu GmbH
Bickenbachstraße 38
41462 Neuss
Telefon: +49 (2131) 74211-74
Telefax: +49 (2131) 4028-192
http://bimanu.de

Ansprechpartner:
Swen Göllner
Kfm. Geschäftsführer & Gründer
E-Mail: swen.goellner@bimanu.de
Michael Jungschläger
Kfm. Geschäftsführer & Gründer
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.