Secardeo certLife REST API für Certificate Lifecycle Automatisierung

Secardeo certLife REST API für Certificate Lifecycle Automatisierung

Ismaning, 02. Juli 2019 – Die Secardeo GmbH veröffentlicht certLife REST API.

Secardeo certLife ist eine Komponente zur effizienten Verwaltung des Zertifikatslebenszyklus (Certificate Lifecycle) innerhalb der Secardeo TOPKI-Plattform.


Alle Zertifikate einer PKI werden mit certLife in einer zentralen SQL Datenbank gespeichert und verwaltet. Das certLife Web-Frontend dient dazu, zentrale Verwaltungsaufgaben durch einen Zertifikats-Manager durchführen zu können. Zudem bietet certLife einen komfortablen Self-Service für Benutzer und Server-Administratoren mittels Web-Browser.

Mit der nun verfügbaren REST API können Client-Applikationen über eine einheitliche Schnittstelle die von certLife angebotenen Dienste, beispielweise zum Beantragen, Auflisten oder Sperren von Zertifikaten komfortabel nutzen. certLife REST API wird als Web Application ausgeliefert und integriert sich nahtlos in Microsoft IIS.

„Mit der certLife REST API können vorhandene Enterprise-Applikationen nahtlos auf Dienste zur Zertifikatsverwaltung zugreifen. Damit können beispielsweise anwendungsübergreifende Workflows realisiert werden“, so Dr. Gunnar Jacobson, Geschäftsführer von Secardeo.

Die TOPKI Plattform zur automatisierten Verteilung und Verwaltung digitaler Zertifikate von beliebigen CAs wird mit dieser Erweiterung noch  attraktiver für den Einsatz in mittleren bis sehr großen Organisationen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.secardeo.de.

Über die Secardeo GmbH

Die Secardeo GmbH ist als Unternehmen im Wachstumssegment IT Sicherheit seit 2001 erfolgreich am Markt. Unsere wegweisenden Lösungen für das Certificate Management schaffen ein hohes Maß an PKI-Automatisierung. Zu unseren Kunden zählen mehrere DAX-Konzerne, global Player aus dem Silicon Valley sowie eine Vielzahl von europäischen Großunternehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Secardeo GmbH
Hohenadlstr. 4
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 189358-90
Telefax: +49 (89) 189358-99
https://www.secardeo.de

Ansprechpartner:
Dr. Gunnar Jacobson
Geschäftsführer; Managing Director
Telefon: +49 (89) 18935890
E-Mail: info@secardeo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel