Virtual Infrastructure Plattform als Private Cloud für Unternehmen

Zum runden Geburtstag der myLoc managed IT AG präsentieren wir, in Zusammenarbeit mit Virtuozzo ein neues Produkt: VIP (Virtuozzo Infrastructure Platform) hosted by myLoc. Ab sofort können Sie die neuen VIP Produkte in verschiedenen Ausführungen auf myloc.de erwerben.

Die VIP Produkte sind das Resultat der mehrjährigen Zusammenarbeit zwischen der myLoc managed IT AG und Virtuozzo, welche ausschließlich in den deutschen Rechenzentren der myLoc gehostet werden.

Einfache Virtualisierungsumgebungen, angepasst auf Ihre Bedürfnisse, als Hard- und Softwareverbund aus einer Hand. Die unterschiedlich skalierten Produkte lassen sich problemlos Ihren Wünschen anpassen und Ihre Kosten bleiben weiterhin kalkulierbar. Datenpriorität nach Ihren Wünschen.


Unsere Mitarbeiter vor Ort, setzen Ihre Vorstellungen für Sie um. Ein besonderes Hauptmerkmal der VIP Produkte ist die Verwendung von „Hot- und Cold Nodes“. Diese können innerhalb der Managementstruktur angepasst werden, um wichtige – z.B. geschäftskritische – Daten mit schneller Abrufnotwendigkeit auf eine „Hot Node“ zu platzieren und alle anderen auf „Cold Nodes“ zu verteilen. Damit bleibt das Delay gering und Sie flexibel.

Die einfache Benutzeroberfläche und die starke Skalierbarkeit machen Ihnen das Leben leichter und lassen Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Schnelle Geschäftsprozesse, maximaler Nutzen, einfache Ausführung. Die Vorteile von VIP liegen auf der Hand. Fragen Sie jetzt nach einer Lösung für Ihre private, virtuelle Infrastruktur.

Über Virtuozzo

Virtuozzo ist der führende Anbieter von hyperkonvergenter Infrastruktursoftware mit integrierten Lösungen für Container, virtuelle Maschinen und Speicher. Virtuozzo entwickelte 2001 die erste im Handel erhältliche Containertechnologie und verfügt heute über mehr als 5 Millionen virtuelle Umgebungen. Damit legt Virtuozzo einen Meilenstein im Thema „selbst virtualisieren“ und bietet vielen Usern die Möglichkeit alle Ihre Sub-systeme unter einer Plattform zu vereinen.

Über die myLoc managed IT AG

Die myLoc managed IT AG betreibt in Düsseldorf ISO 27001 zertifizierte Rechenzentren mit Platz für über 30.000 Server. In der weltweit größten Lampertz-Hochsicherheitszelle werden sensible Systeme von Großkunden, u.a. Banken, Versicherungen und ISPs vor äußeren Einflüssen geschützt. myLoc bietet Produkte unter den Marken myLoc (RZ Dienstleistungen, Racks, Hosting) und webtropia.com (Server Hosting) an.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

myLoc managed IT AG
Am Gatherhof 44
40472 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 61708-0
Telefax: +49 (211) 61708-199
http://www.myloc.de

Ansprechpartner:
Andre Klang
Manager
Telefon: +49 (211) 171659-13
Fax: +49 (211) 171659-77
E-Mail: ak@myloc.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel