ROQQIO Knowhow für nutzerfreundliche Online-Shops

Der Shop Usability Award zeichnet einmal im Jahr diejenigen aus, die mit Kreativität und Einsatz für ein nutzerfreundliches Einkaufserlebnis im Online-Shop sorgen. Unter den fachkundigen Juroren für den bekannten E-Commerce-Award ist in diesem Jahr auch ein Geschäftsführer der ROQQIO Commerce Solutions, Mario Raatz. In der auf Handelstechnologie spezialisierten Unternehmensgruppe verantwortet Raatz den Bereich E-Commerce.

ROQQIO-Kunden bereits ausgezeichnet

Mit der Zielstellung der Nutzerfreundlichkeit von Online-Shops ist er durch die Shops seiner Kunden, bei denen die SAAS Anwendung ROQQIO Commerce Cloud im Einsatz ist, bestens vertraut. ROQQIO Kunden managen mit der Commerce Cloud unterschiedliche Vertriebskanäle und automatisieren komplexe Backend Prozesse, darunter Order-Management, Payment oder Logistik. So konnten sich im vergangenen Jahr auch ROQQIO Kunden den Usability Award sichern, wie z.B. Matratzen Concord in der Kategorie Möbel & Wohnen. ROQQIO Kunde Keller Sports hatte unterdessen den 2. Platz in der Kategorie Sport & Outdoor gewonnen.


Websites mit Warenkorbsystem

Die Verleihung des Shop Usability Award findet jährlich und 2019 bereits zum 11. Mal statt. Wie in den Vorjahren werden über 700 Bewerbungen von Unternehmen oder Agenturen erwartet, die eine deutschsprachige Website mit Warenkorbsystem betreiben. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 31. August. Die Preisverleihung ist für den 17. Oktober in München angesetzt. Der Shop Usability Award ist eine Initiative der Shoplupe GmbH.

Mario Raatz und weitere Kollegen von ROQQIO treffen Sie auf der DMEXCO 2019, 11.09.2019, Köln

Über die ROQQIO Commerce Solutions GmbH

In der ROQQIO Commerce Solutions GmbH verbinden die ROQQIO Commerce Cloud (ehem. eFulfilment), die ROQQIO GmbH in Hamburg und die ROQQIO GmbH in Bad Hersfeld Ihre Technologien zu einer vollintegrierten Omnichannel Software. Die neue Unternehmensgruppe bietet eine Lösung für stationären- und E-Commerce-Handel, die alle Verkaufskanäle vernetzt. Sie deckt von Order Management, Logistik und Versand bis hin zu integrierten POS-Systemen und mobiler Verkaufsunterstützung alle Prozesse des Handels ab.

www.roqqio.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ROQQIO Commerce Solutions GmbH
Harburger Schloßstraße 28
21079 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 570 103 – 110
Telefax: +49 (40) 570103-499
http://www.roqqio.com

Ansprechpartner:
Doris Rasch
PR-Redakteurin
Telefon: +49 (40) 570103-245
E-Mail: doris.rasch@futura4retail.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel