Moin Hansestadt

Die Brockhaus AG ist ab sofort auch in Hamburg vertreten. Der IT-Dienstleister aus NRW eröffnet damit nach Dortmund seine zweite Zweigniederlassung. Mit der räumlichen Nähe möchte das aus Lünen stammende Unternehmen die enge Zusammenarbeit mit bestehenden Kunden aus dem Versicherungsumfeld im Norden weiter vertiefen und ausbauen.

Die neue verkehrsgünstig gelegene Bürofläche im Herzen der Stadt befindet sich im Regus Office „Space“. Die Mitarbeiter der Brockhaus AG sind bereits seit über 10 Jahren in diverse Entwicklungsprojekte in Hamburg eingebunden. Neben dem Geschäftsausbau in der Hansestadt, konzentriert sich das Unternehmen nun auf die Rekrutierung des IT-Nachwuchses aus dem Norden Deutschlands.

„Trotz aller technischen Fortschritte: Wir möchten unseren Kunden eine noch engere Betreuung bieten können. Zudem ist Hamburg ist eine attraktive Stadt zum Wohnen und Arbeiten und hat damit die ideale Lage für unser Recruiting im IT-Umfeld. Wir sind bereits seit Jahren in Hamburg für unsere Kunden tätig, sodass der Schritt nur konsequent war.“ erläutert Matthias Besenfelder, Vorstand der Brockhaus AG, die Entscheidung.


Über die BROCKHAUS AG

Die Brockhaus AG mit Hauptsitz in Lünen berät seit 1988 erfolgreich bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und entwickelt individuelle und leistungsstarke Software. Besonders aktiv ist sie dabei in der Versicherungsbranche, ist Experte in der technologiegestützten Vertriebsoptimierung und auf die Entwicklung benutzerfreundlicher Anwendungsoberflächen spezialisiert. Geleitet von Vorstandsmitglied Matthias Besenfelder sowie Guido Nippe als Verantwortlicher für die Bereiche Business Consulting und IT Consulting, gelingt es der BROCKHAUS AG, Kunden verlässliche und auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittene IT-Lösungen zu liefern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BROCKHAUS AG
Pierbusch 17
44536 Lünen
Telefon: +49 (231) 9875-0
Telefax: +49 (231) 9875-540
https://www.brockhaus-ag.de

Ansprechpartner:
Marie Sonne
Telefon: +49 (231) 9875-707
Fax: +49 (231) 9875-540
E-Mail: marie.sonne@brockhaus-ag.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel