Fairmas und LucaNet gehen strategische Partnerschaft ein

Fairmas, Spezialist für webbasierte Lösungen in Finanzplanung, Controlling und Management-Reporting für die Hotelbranche und LucaNet, internationaler Anbieter von Software und Beratung für Financial Performance Management, gehen eine strategische Partnerschaft ein und bieten Hotelkonzernen damit die perfekte Lösungs-Kombination für ein ganzheitliches Finanzcontrolling.

In Zeiten von Globalisierung, Konzentrationsprozessen sowie wachsendem Konkurrenzdruck bei steigenden Kosten gewinnt die Optimierung von Finanzprozessen zur Sicherung des langfristigen Unternehmenserfolges zunehmend an Bedeutung. Durch die Kombination beider Lösungen werden Hotelkonzerne nicht nur allen Anforderungen des operativen Controllings und der integrierten Finanzplanung gerecht, sondern können gleichzeitig auch die geforderten legalen Einzel- und Konzernabschlüsse erstellen. Und das alles nach beliebigen Rechnungslegungs- und/oder Branchenstandards wie HGB, IFRS und USALI.

Schon im vergangenen Jahr erkannten die beiden in Berlin ansässigen Experten für Finanzsoftware das Potenzial und den Nutzen einer Zusammenarbeit, da sich die beiden Systeme perfekt ergänzen. So ist die Kombination von Fairmas und LucaNet bereits bei vielen Hotelkonzernen erfolgreich im Einsatz, so z. B. bei der Novum Gruppe in Hamburg, den Meininger Hotels in Berlin oder den Lindner Hotels in Düsseldorf. Im Rahmen dieser gemeinsamen Projekte wurde eine API-basierte Schnittstelle entwickelt, die einen automatisierten Transfer zwischen den Anwendungen garantiert. Hierdurch entfällt der manuelle und damit zeit- und fehleranfällige Datentransfer.  


"Fairmas ist der festen Überzeugung, dass die Beseitigung von Hindernissen im automatisierten Datenaustausch zwischen unterschiedlicher Expertensoftware die Nutzerfreundlichkeit deutlich erhöht und damit Raum für umfassendere Analysen schafft. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit LucaNet. Durch die Bündelung unserer Stärken ermöglichen wir unseren gemeinsamen Kunden den Zugriff auf ein vollständiges 360-Grad-Bild ihrer Finanzlage – von der operativen Ebene bis hin zur Konzernspitze", sagt Niels Schröder, Geschäftsführer der Fairmas.

„Mit unserer Lösung für Financial Performance Management werden sämtliche Prozesse in den Bereichen Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse automatisiert und beschleunigt. Zusammen mit Fairmas als langjährig etablierten Hotelspezialisten für operative Finanzplanungsprozesse bilden wir künftig das perfekte Team, um auch für unsere Kunden in der Hotelbranche stets die intelligentesten Lösungen zu finden", erklärt Dominik Duchon, CSO bei LucaNet.

Über LucaNet AG

Seit 1999 schaffen wir als Marktführer für Financial Performance Management täglich das Besondere: Nutzerfreundliche Software und eine kompetente Beratung für die Bereiche Abschlusserstellung, Finanzplanung, Reporting und Datenmanagement. Wir liefern CFOs, Controllern und Group Accountants zu 100 Prozent verlässliche Zahlen – und machen so Finance leichter.

Unser Antrieb ist es, stets die intelligentesten Lösungen zu finden – von Finanzexperten für Finanzexperten. Immer auf Augenhöhe mit unseren Kunden. Dafür stellen wir uns konsequent auf den Prüfstand und hinterfragen das Bewährte. Ein Konzept, das weit trägt: Mehr als 2.700 Unternehmen in über 50 Ländern vertrauen auf LucaNet, darunter Namen wie FTI Touristik, edding, Leica, Roland Berger und Vaude. Unser Hauptsitz ist in Berlin. Zusammen mit unseren nationalen und internationalen Standorten und unserem weltweiten Partnernetzwerk sind wir überall dort, wo Finanzteams zuverlässige Finanzdaten benötigen.

Über die Fairmas GmbH

Die Fairmas GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt webbasierte Lösungen für Finanzplanung, Controlling und Management-Reporting sowie tägliches Benchmarking (nur in Deutschland) speziell für die Hotelbranche. Die Softwarelösungen von Fairmas lassen sich problemlos in die bestehende IT-Softwareumgebung der Hotels integrieren und ist effizient mit allen wichtigen Property Management Systemen (PMS), Buchhaltungssystemen und Dokumentenmanagementsystemen u.a. via Schnittstellen verbunden. Gegenwärtig arbeiten über 11.000 User in mehr als 4.000 Hotels weltweit mit den Software-Lösungen des Unternehmens – vom global agierenden Kettenhotel über die Leisure-Hotellerie bis hin zum privat geführten Haus. Damit hat sich das vor mehr als 15 Jahren gegründete Unternehmen als starker Partner für die Hotellerie etabliert. Erfahrene Führungskräfte aus der Branche sichern das Hotellerie-Knowhow, ein Team aus 43 Hotel- und IT-Spezialisten sorgt für die ständige Neu- und Weiterentwicklung der speziell für die Hotellerie maßgeschneiderten Software-Produkte.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Fairmas GmbH
Sachsendamm 2
10829 Berlin
Telefon: +49 (30) 3229405-20
Telefax: +49 (30) 3229405-21
http://www.fairmas.com

Ansprechpartner:
Juliane Batliner
Public Relations Manager
Telefon: +49 (89) 228489-90
Fax: +49 (89) 2284899-29
E-Mail: pr@lucanet.com
Verena Bock
Marketing & Communications Manager
Telefon: +49 (30) 322940543
Fax: +49 (30) 3229405-21
E-Mail: verena.bock@fairmas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel