‚HUMANKIND‘ VIDEO-SERIE: Spuren in der Geschichte in Episode 4 „SHAPING YOUR LEGACY“

Warum erinnern wir uns einiger Reiche und andere verschwinden im Aschehaufen der Geschichte? Mit Humankind soll die Reise mehr bedeuten als das Ziel. Der heute veröffentlichte, neuste Teil der „Feature-Focus“-Videoreihe von Amplitude Studios betrachte die Art und Weise, wie Spieler ihre Spuren in der Weltgeschichte hinterlassen können und die Zivilisationen, die sie auf ihrem Weg aufbauen.
Die vereinheitlichten Siegesbedingungen von Humankind sind ihre Punkte an Ruhm. Über sechs Ären hinweg verdienen sich die Spieler von Humankind Ära-Sterne, die auf unterschiedliche Weise auf den Punktestand an Ruhm einzahlen: das Wachstum der Bevölkerung, die Ausdehnung der Städte, der Stand der Technologieforschung, der kulturelle Einfluss und gewonnene Schlachten, um nur einige zu nennen. Zusätzlicher Ruhm winkt durch die Freischaltung von Achievements, die beispielsweise mit der Erdumrundung oder dem Bau eines Weltwunders verdient werden können.
Während sich die Spieler durch die Ären bewegen, werden sie auch die Möglichkeit haben, eine neue Kultur zu begründen oder die bereits geschaffene Kultur weiter zu entwickeln. Jede Kultur verfügt über symbolische Einheiten und Quartiere, die nur von ihnen produziert werden können, sowie eine spezielle Fähigkeit in Anlehnung an ihre Abstammung und eine vererbbare Eigenschaft, die nur die eigene Zivilisation auszeichnet und auf ewig Bestand hat.
Nichts ist wichtiger als im Gedächtnis der Geschichte zu bleiben – wofür man in Erinnerung bleibt, liegt in den eigenen Händen!

Episode 4 "SHAPING YOUR LEGACY" hier auf YouTube anschauen: https://youtu.be/ssine8ECV0Y

Mehr Informationen zu Humankind verfügbar unter https://humankind.game, oder auf Facebook, Twitter, & Instagram folgen. Mehr Informationen zu SEGA Europe verfügbar unter www.sega.co.uk.


Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Koch Media GmbH
Lochhamer Str. 9
82152 Planegg / München
Telefon: +49 (89) 24245-120
Telefax: +49 (89) 24245-160
http://www.kochmedia.de

Ansprechpartner:
Tim Westphal
Communications Manager GSA
Telefon: +49 (89) 24245164
Fax: +49 (89) 242453164
E-Mail: t.westphal@kochmedia.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel