Mit hochwertigen und hochverfügbaren Internetanbindungen besser durch die Krise

Die Theum AG ist ein mittelständisches Softwareunternehmen in Baden-Württemberg und erstellt Standard Software, die in Unternehmen weltweit eingesetzt wird. Die Theum AG benötigt für Entwicklung, Kundensupport und Verwaltung ca. 50 virtuelle Server, die auf geclusterten Hochleistungsservern laufen.

Aus Gründen der Sicherheit und Verfügbarkeit der Systeme hat sich die Theum AG entschieden, die gesamte IT in einem externen Hochleistungsrechenzentrum in der Region zu betreiben, wobei die Wahl auf das Datacenter der Energieversorgung Filstal GmbH & Co. KG (EVF) in Göppingen gefallen ist, welches in Kooperation mit der Firma imos Gesellschaft für Internet-Marketing und Online-Services mbH (imos) betrieben wird.

imos ist für Unternehmen in der Region und darüber hinaus der Anbieter für qualitativ hochwertige und hochverfügbare Internetanbindungen. In Zusammenarbeit bauen imos und EVF ein eigenes Glasfasernetz im Landkreis Göppingen auf. Somit können nicht nur Internetzugänge mit sehr hohen Bandbreiten (z.B. 10 Gibt/s) sondern auch direkte Glasfaser-Verbindungen zwischen Unternehmen und dem Datacenter über Dark Fiber angeboten werden.


Direkte Glasfaser-Verbindungen über Dark Fiber garantieren höchste Sicherheit und maximale Performance – speziell dann, wenn firmeneigene Server in das Datacenter ausgelagert werden und mit der gleichen Bandbreite wie im lokalen Netz erreichbar sein sollen.

Das EVF-Datacenter wurde konzipiert und gebaut nach DIN ISO/IEC 27001, um das Branchenzertifikat "zertifiziertes Rechenzentrum" von Fox-Certification zu erhalten (angelehnt an DIN EN 50600), bietet einen 24/7-Zugang und Platz in 3 getrennten Brandabschnitten für 144 Racks á 42 Höheneinheiten. Das Datacenter ist mit redundanten Glasfaserleitungen angebunden. Direkte Uplinks zu internationalen Carriern gewährleisten beste Verbindungen in Europa und weltweit.

Mit dieser Infrastruktur ist das Unternehmen Theum bestens für die aktuelle Krise gerüstet: Die Systeme können von jedem Ort der Welt sicher und mit schnellen Verbindungen erreicht werden, für Kundenprojekte und Support stehen leistungsfähige Videokonferenzsysteme zur Verfügung und die Zusammenarbeit auch über Home Office ist uneingeschränkt möglich. Die Arbeit des Unternehmens kann damit weitgehend uneingeschränkt fortgeführt werden. Zudem sind Daten und Systeme was heutige Risiken betrifft, nach dem aktuellen Stand der Technik sicher und streng kontrolliert verwahrt.    

Über die Theum AG

Theum macht Schluss mit der Suche in Dokumenten und gibt Anwendern sofort nutzbare Antworten.

Theum ist auf Ansätzen der künstlichen Intelligenz basierende Wissenstechnologie der nächsten Generation, die aus den vielfältigen Dokumenten eines Unternehmens lernt und mit diesem Wissen smarte Experten erzeugt und speist. Diese digitalen Helfer sind sodann in der Lage, auf Recherchen und Anfragen zu betrieblichen Themen aller Art fertig nutzbare vollständige Antworten zu liefern.

Anstatt endlos Zeit bei der Recherche nach Informationen mit Suchen, Öffnen und Durchblättern von Dokumenten zu verschwenden, erhalten Anwender genau das für eine anstehende Aufgabe benötigte Wissen mit nur einem Klick – extrahiert aus allen relevanten Dokumenten, Kontext-orientiert zusammengestellt auf einer einzigen Seite und sofort nutzbar auf jedem Endgerät.

Theum ist die in der Wirtschaft führende Technologie zur Bereitstellung einsatzbereiten Wissens für Menschen, Anwendungen, Systeme und Maschinen.

Theum AG:
Schönbergstraße 45 – 73760 Ostfildern
Web: www.theum.com
E-Mail: info@theum.com

imos Gesellschaft für Internet-Marketing und Online-Services mbH:
Alfons-Feifel-Straße 9 – 73037 Göppingen
Web: www.imos.net
E-Mail: info@imos.net

Energieversorgung Filstal GmbH & Co. (EVF):
Großeislinger Straße 30 – 73033 Göppingen
Web: www.evf.de
Web: www.evf-datacenter.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Theum AG
Schoenbergstrasse 45
73760 Ostfildern (Stuttgart)
Telefon: +49 (711) 4510000
Telefax: +49 (711) 45100020
http://www.theum.com

Ansprechpartner:
Paul Caspers
Vorstand
Telefon: +49 (711) 45100010
Fax: +49 (711) 45100020
E-Mail: pcaspers@theum.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel