bilekjaeger bringt Märklin in eine neue Luxusklasse

Der Göppinger Modelleisenbahn-Pionier Märklin setzt für die Vermarktung seiner Spur 1 auf die Zukunftswerkstatt von bilekjaeger. Die strategischen Denker entdeckten in einer ausführlichen Markt- und Zielgruppenanalyse Potenzial für eine neue Käufergruppe: Unternehmer, Ärzte, Anwälte.

Der Fall Märklin ist ein Paradebeispiel für die Arbeit der Zukunftswerkstatt der Stuttgarter Agentur. Für Märklins größte und teuerste Modelleisenbahnlinie im Maßstab 1:32, dem Aushängeschild der legendären Spielwarenmarke, setzten sich die Zukunftsagenten vor allem mit Zielgruppenmodellen aus dem Neoromarketing und mit Lebensstilen auseinander. Identifiziert wurden neben der Märklin-Stammzielgruppe von Hobbybastlern vor allem Sammler von exklusiven Designstücken. Die Motivewelten der neuen Zielgruppe sind Elite, Status und Leistung. Diese Personengruppe, bestehend u.a. aus Unternehmern, Ärzten und Anwälten, belohnt sich mit einer exklusiven Modelleisenbahn in der Vitrine – wie mit einem guten Wein oder einer teuren Uhr.


Auf der Grundlage der strategischen Arbeit der Zukunfstwerkstatt folgte für Märklin 1 die Positionierung im Luxussegment, der Leitgedanke „Charakterzüge” sowie ein eigener Markenauftritt mit Relaunch des Logos. Ziel war die Premium-Inszenierung der faszinierendsten Lokomotiven der Eisenbahngeschichte.

Die Kampagne „Charakterzüge” wird in Marken-, Produkt- und Angebotskommunikation, On- und Offline, bis hin zum POS umgesetzt. Für die exklusive Käufergruppe stehen neue Points of Purchase auf dem Maßnahmenplan sowie ein state-of-the-art Packaging, das gleichzeitig die Funktion eines hochwertigen Displays übernimmt und jüngst mit der Silbermedaille „display Superstar” ausgezeichnet wurde.

Über bilekjaeger

bilekjaeger ist eine exzellente Kreativagentur mit Zukunftswerkstatt – für ganzheitlche Markenführung. Als Deutschlands führende Zukunftsagentur verbindet sie Unternehmerdenken, neueste strategische Tools und außergewöhnliche Kreation nahtlos miteinander zur Kommunikation von morgen. bilekjaeger betreut namhafte Hidden Champions, Weltmarktführer und ehrgeizige Underdogs, wie etwa Webasto, Marco Polo, Mahle, Märklin und Doris Streich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

bilekjaeger
Rotebühlstraße 87E
70178 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 78486-0
Telefax: +49 (711) 78486-11
https://www.bilekjaeger.de

Ansprechpartner:
Susi Stadler
Markenkommunikation
Telefon: +49 (711) 78486-60
Fax: +49 (711) 78486-11
E-Mail: s.stadler@bilekjaeger.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel