Studie über Software Delivery Management: Cloudbees lädt zur Teilnahme ein

CloudBees, der Anbieter von Unternehmenssoftware, hat die Accelerated Strategies Group mit einer Umfrage beauftragt. Die Studie wird von Sanjeev Sharma, dem Chefanalysten der Group, geleitet. Sie untersucht, inwieweit Unternehmen bereits von Software Delivery Managements (SDM) profitieren. Unternehmen können ihren Input zur Studie online bis zum 29. Mai geben.

Software effektiv bereitzustellen, ist von entscheidender Bedeutung für die digitale Transformation. Viele Unternehmen stehen heute jedoch vor erheblichen Herausforderungen, wenn es darum geht, mehrere voneinander abhängige Lieferketten zur Bereitstellung von Software zu verwalten und so größere Agilität zu erzielen. Nur agile Unternehmen sind in der Lage, sich schnell an wechselnde Bedingungen anzupassen – eine wichtige Eigenschaft, besonders in der aktuell chaotischen Geschäftsumgebung während der COVID-19-Pandemie. Die Studie im Auftrag von Cloudbees untersucht den aktuellen Stand des SDM in Unternehmen. Dabei konzentriert sie sich auf dessen Fähigkeit, durch die effiziente Bereitstellung von Software die Geschäftsergebnisse zu verbessern. Unternehmen werden von den Studienergebnissen profitieren, indem sie diese als Maßstab für ihre eigenen aktuellen Software-Prozesse heranziehen.


„Wir wissen, dass die Software-Bereitstellung heutzutage ein entscheidender Aspekt des Geschäftslebens ist und zunehmend an Bedeutung gewinnt. Die in dieser Umfrage gesammelten Daten werden uns helfen, die Auswirkungen eines effektiven Software Delivery Managements auf die Geschäftsergebnisse besser zu beurteilen“, kommentiert Mitch Ashley, CEO der Accelerated Strategies

Group. „Wir untersuchen Aspekte der Kultur, der Messparameter und der Technologie, die die Software-Bereitstellung beeinflussen. Die Studie wird auch die Ursachen der aktuellen Herausforderungen für Unternehmen erfassen. Mit den Studienergebnissen wollen wir zu besseren Geschäftsprozessen in Unternehmen beitragen.“

„Um Vorreiter zu werden, müssen Unternehmen „Silos“ beseitigen, Informationen über verschiedene Tools hinweg vereinheitlichen und volle Transparenz in den Software-Bereitstellungsprozess bringen“, erläutert Andre Pino, Vizepräsident für Marketing bei Cloudbees. „Wir hoffen, dass diese Studie ein tieferes Verständnis der Auswirkungen liefert, die SDM auf den Geschäftserfolg hat und haben wird. Die Studie wird uns in die Lage versetzen, besser zu beurteilen, inwieweit End-to-End-Delivery-Pipelines, Effizienz und Zusammenarbeit bereits in Unternehmen etabliert sind. Auf dieser Basis können wir die Bedürfnisse von Unternehmen und ihren Kunden besser einschätzen und befriedigen.“

Zusätzliche Ressourcen:

Über die Accelerated Strategies Group

Störungen treten in jedem Aspekt der IT auf. Open Source, Cloud Services, DevOps und Cloud-Native Software-Architekturen demokratisieren die IT und verändern radikal die Art und Weise, wie Geschäfte getätigt werden – in jeder Branche, in großen wie in kleinen Unternehmen. Die alten Methoden der Softwareerstellung und des "IT-Durchführens" werden durch agile, flexible, schnellere und billigere Methoden ersetzt. Von diesen profitieren Anbieter und Anwender gleichermaßen.

Die Accelerated Strategies Group ist bestrebt, den Zugang zu Branchenkenntnissen und -wissen zu demokratisieren. Unsere Experten wiederholen nicht einfach, was andere uns erzählen. Wir nutzen unser Fachwissen und unsere Erfahrung, um aufschlussreiche, intelligente und nützliche Informationen in einer Vielzahl von Formaten anzubieten, die für die IT-Community relevant sind. Dazu zählen digitale Veranstaltungen, Videos, Berichte, Bewertungen, Workshops und Implementierungsprojekte mit Technologieanbietern, IT-Organisationen und Wirtschaftsführern. Ähnlich dem Open-Core-Modell von Open-Source-Unternehmen teilen wir unsere Arbeitsprodukte auf breiter Basis – offen und oft kostenlos. Folgen Sie der Accelerated Strategies Group auf Twitter und LinkedIn.

Über CloudBees, Inc

CloudBees, das Unternehmen für die Bereitstellung von Unternehmenssoftware, bietet die branchenweit führende DevOps-Technologieplattform. CloudBees ermöglicht es Entwicklern, sich auf das zu konzentrieren, was sie am besten können: Nämlich mit leistungsstarken Tools zur Risikominderung, für die Compliance und für die Verwaltung, das Management beruhigen. 50 Prozent der Fortune-100-Unternehmen nutzen CloudBees, um die Möglichkeiten eines kontinuierlichen Prozesses zu nutzen. CloudBees bringt diese auf schnellstem Wege von einer großartigen Idee zu einer großartigen Software und schafft dadurch beeindruckende Kundenerlebnisse, die das Unternehmen zu einem macht, das Leben verändert. Mit der Unterstützung von Matrix Partners, Lightspeed Venture Partners, Verizon Ventures, Delta-v Capital, Golub Capital und Unusual Ventures wurde CloudBees 2010 vom ehemaligen JBoss-CTO Sacha Labourey und einem Experten-Team für Continuous Integration, Continuous Delivery und DevOps gegründet. Hier können Sie CloudBees folgen: auf Twitter, LinkedIn und Facebook.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CloudBees, Inc
400 TradeCenter, Suite 4950
USAMA 01801 Woburn
Telefon: +1 (781) 404-5100
http://www.cloudbees.com/

Ansprechpartner:
Oliver Altvater
AxiCom GmbH
Telefon: +49 (89) 8009-0822
E-Mail: oliver.altvater@axicom.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel