United Security Providers wird Fortinet «Expert Partner MSSP»

Mit dem "Expert Partner MSSP"-Status sieht United Security Providers, dass die hohe Innovationskraft und Fachexpertise als Managed Security Services Provider anerkannt wird.

Expert Partner MSSP – Know-how vom Experten

Fortinet führte am Jahresanfang 2020 sein neues Fortinet Engage-Partnerprogramm ein. Es zeichnet Partner aus, die nachweislich einen konstant hohen Umsatz erzielten und das gesamte Spektrum der Fortinet-Lösungen sowie die notwendigen Experten für die komplexe Implementierung und den Betrieb bieten. United Security Providers ist so ein Partner. Das Unternehmen konzentriert sich auf stark wachsende Märkte, unter anderem den SD-WAN- und Cloud-Markt, und stellt dank Baukastenprinzip massgeschneiderte Managed Service Angebote, mit grösstmöglicher Flexibilität, zur Verfügung. Dies ermöglicht beschleunigtes Geschäftswachstum und eine raschere Unternehmensexpansion.


USP dank hohem Innovationspotential ausgezeichnet

Der Bestätigung von United Security Providers AG als neuem «Expert Partner MSSP» liegt die seit Jahren verlässliche Zusammenarbeit zugrunde. Für United Security Providers ist dies die Bekräftigung dafür, den richtigen Weg zu verfolgen. «Der neue Partnerstatus ist für uns die Bestätigung, dass wir den Markt mit unserem Angebot als Managed-Security-Service-Anbieter erstklassig bedienen und die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden optimal abdecken.», so Urs Binggeli, Head of Managed Security Services bei United Security Providers.

Managed Security Services als Grundstein der Zukunft

Managed Security Services haben in den vergangenen Jahren für viele Unternehmen enorm an Bedeutung gewonnen. In den letzten Monaten verzeichnete die Nachfrage nach dem professionellen Betrieb von IT-Infrastrukturen, unter Beibehaltung der Kontrolle durch den Kunden, nochmals eine markante Zunahme.

Über die United Security Providers AG

Als IT-Sicherheitsspezialist schützt die United Security Providers AG was wichtig ist: Anwendungen. Netzwerke. Laufende Geschäfte. 7×24. Rundum sicher – bis in die Cloud. Das Unternehmen stellt sicher, dass digitale Geschäftsprozesse vor Cyberrisiken geschützt sind und schliesst Lücken in der Netzwerk- und Applikationssicherheit. Mit über 80 Spezialisten an den Standorten Bern und Zürich ist United Security Providers, als Tochterunternehmen der Swisscom (Schweiz) AG, der leistungsfähigste IT-Security-Anbieter der Schweiz. Seit 1994 vertraut eine wachsende Anzahl Kunden auf die Zusammenarbeit mit United Security Providers. Zahlreich vertreten sind Finanzdienstleister, Spitäler, Rechenzentren, Verwaltungen sowie multinationale Industrie-, Energie- und Logistikunternehmen.
www.united-security-providers.ch

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

United Security Providers AG
Stauffacherstrasse 65/15
CH3014 Bern
Telefon: +41 (31) 95902-02
Telefax: +41 (31) 95902-59
http://www.united-security-providers.ch

Ansprechpartner:
Teresa Schmidt
Telefon: +41 (31) 95902-51
E-Mail: teresa.schmidt@united-security-providers.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel