Die Baramundi Software AG ist wieder ein „Great Place to Work“

Die Mitarbeiter der Baramundi Software AG sind von ihrem Arbeitgeber überzeugter denn je und zeigen das mit Top-Bewertungen beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2021“. Das Augsburger Unternehmen konnte sich im Vergleich zum Vorjahr noch einmal steigern und erreichte damit erneut einen der begehrten Plätze unter den Top 100 Unternehmen in Deutschland. Die Auszeichnung steht für besondere Leistungen und hohes Engagement bei der Entwicklung motivierender Arbeitsbeziehungen sowie bei der Gestaltung attraktiver Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten.

Dass das Unternehmensmotto „Arbeitszeit ist Lebenszeit“ bei der Baramundi Software AG auch gelebt wird, zeigt sich in der nun mehr achten Auszeichnung als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands. In einer anonymen Befragung hatten die Baramundi-Mitarbeiter die Möglichkeit, ihren Arbeitgeber zu zentralen Arbeitsplatzthemen sowie zur Qualität der Personal- und Führungsarbeit zu bewerten. Diese Gelegenheit nahmen 91 Prozent aller Mitarbeiter wahr – ein neuer Rekord für das Unternehmen. Demnach empfinden 96 Prozent der teilnehmenden Mitarbeiter laut der unabhängigen Befragung, dass sie bei Baramundi einen sehr guten Arbeitsplatz haben.


Ein fantastisches Ergebnis

„Das Ergebnis ist aus unserer Sicht absolut fantastisch!“ kommentiert Baramundi Vorstand Uwe Beikirch das Resultat beim Augsburger Softwareproduzenten:„96 Prozent unserer Mitarbeiter haben erklärt, dass sie stolz sind bei Baramundi zu arbeiten. Darüber hinaus sagen sogar 100 Prozent unserer 32 im letzten Jahr neu eingestellten Kollegen und Kolleginnen, dass sie sich sehr wohl- und gut aufgenommen fühlen – allen Widrigkeiten von Corona, Online-Onboarding und Home-Office zum Trotz.“

Uwe Beikirch erklärt weiter: „Dieses Ergebnis haben sich alle unsere Abteilungen durch kontinuierliches Engagement im und für das Unternehmen hart erarbeitet. Unser erklärtes Ziel ist es, uns als Unternehmen im Bereich Arbeitsplatzkultur und infolge dessen auch in der Mitarbeiterzufriedenheit auf diesem hohen Niveau weiterzuentwickeln. Denn wir wollen auch in Zukunft weiter zur Spitze der besten Arbeitgeber Augsburgs, der Region und ganz Deutschlands gehören.“

Über die baramundi software AG

Die baramundi software AG ermöglicht Unternehmen und Organisationen das effiziente, sichere und plattformübergreifende Management von Arbeitsplatzumgebungen. Mehr als 3.500 Kunden aller Branchen und Größen profitieren weltweit von der langjährigen Erfahrung und den ausgezeichneten Produkten des deutschen Herstellers. Diese sind in der baramundi Management Suite nach einem ganzheitlichen, zukunftsorientierten Unified-Endpoint-Management-Ansatz zusammengefasst: Client-Management, Mobile-Device-Management und Endpoint-Security erfolgen über eine gemeinsame Oberfläche, in einer einzigen Datenbank und nach einheitlichen Standards.

Durch die Automatisierung von Routinearbeiten und eine umfassende Übersicht über den Zustand aller Endpoints optimiert die baramundi Management Suite Prozesse des IT-Managements. Sie entlastet die IT-Administratoren und sorgt dafür, dass Anwendern jederzeit und überall die benötigten Rechte und Anwendungen auf allen Plattformen und Formfaktoren zur Verfügung stehen – auf PCs, Notebooks oder Mobilgeräten.

Der Firmensitz der baramundi software AG befindet sich in Augsburg. Die Produkte und Services des im Jahr 2000 gegründeten Unternehmens sind komplett Made in Germany. Beim Vertrieb, der Beratung und Betreuung von Anwendern arbeitet baramundi weltweit erfolgreich mit Partnerunternehmen zusammen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

baramundi software AG
Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg
Telefon: +49 (821) 56708-0
Telefax: +49 (821) 56708-19
http://www.baramundi.com/

Ansprechpartner:
Franz Braun
Telefon: +49 (821) 56708-614
E-Mail: franz.braun@baramundi.com
Anne Klein
AxiCom GmbH
Telefon: +49 (89) 80090-813
E-Mail: anne.klein@axicom.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel