SECARDEO bietet Certificate Autoenrollment mit Amazon Web Services private CA

Mit dem Secardeo Certificate Enrollment Proxy certEP können nun Computer, Benutzer oder Server automatisiert mit X.509-Zertifikaten versorgt werden, die von einer kundenindividuellen CA in der Amazon Cloud ausgestellt sind (AWS Certificate Manager Private Certificate Authority – ACM PCA). Damit wird ein natives Certificate Autoenrollment für eine Windows Domäne on-premises oder in der Cloud ermöglicht, ohne dass eine aufwändige PKI Implementierung erforderlich ist. Auch die Zertifikatsregistrierung von Netzwerkkomponenten sowie Mobile Devices wird damit unterstützt.

Der Secardeo certEP hat sich bei einer Vielzahl von Kunden weltweit bewährt, die hiermit Zertifikate von internen CAs oder public CAs automatisch anfordern. Der certEP simuliert dabei eine Windows Enterprise CA (ADCS) für natives Windows Autoenrollment und stellt eine Reihe von CA-Backends bereit.


„Mit der AWS private CA kann eine managed PKI innerhalb von wenigen Stunden bereitgestellt werden. Für die Planung, Konzeption und Implementierung einer Inhouse PKI hingegen vergehen Wochen oder Monate. Die Kosten für die Realisierung und den Betrieb sinken so deutlich.“, so Dr. Gunnar Jacobson, Geschäftsführer von SECARDEO.

Die Secardeo TOPKI Plattform bietet darüber hinaus eine Reihe von Ergänzungen zu certEP für ein vollständiges automatisiertes Certificate Lifecycle Management.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.secardeo.de.

Über die Secardeo GmbH

Die Secardeo GmbH ist ein Vorreiter auf dem Gebiet von Unternehmenslösungen mit digitalen Signaturen und Zertifikaten. Wir bieten dazu kompetente Beratung, wegweisende Produkte und integrierte Lösungen an. Mit unserer certBox ermöglichen wir globales PKI-Interworking. Wir helfen unseren namhaften Kunden, die IT-Sicherheit zu erhöhen, Kosten zu senken und Compliance-Anforderungen abzudecken.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Secardeo GmbH
Hohenadlstr. 4
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 189358-90
Telefax: +49 (89) 189358-99
http://www.secardeo.de

Ansprechpartner:
Sanja Skakavac-Pirek
Telefon: +49 (89) 1893589-4
Fax: +49 (89) 1893589-9
E-Mail: sanja.pirek@secardeo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel